Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on 2012-08-25 in Gerüchte | Keine Kommentare

Vorstellungstermine iPhone 5 & iPad mini: Sichere Hinweise auf zwei Events

Vorstellungstermine iPhone 5 & iPad mini: Sichere Hinweise auf zwei Events

Der Blogger John Gruber hat sich über die anstehende Vorstellung von iPhone 5 und (vermutlich) iPad mini Gedanken gemacht. In seinen Blog-Postings verwendet er inzwischen übrigens die Produktbezeichnung „iPad Air“ und bezieht sich dabei auf das extrem dünne Gehäuse, von dem beim verkleinerten iPad ausgegangen wird.

In seinen Ausführungen merkt er an, dass es relativ unwahrscheinlich ist, dass Apple dem wichtigsten Produkt, dem iPhone, durch die zusätzliche Vorstellung des iPad mini oder iPad Air die Show stehlen lässt. Viel wahrscheinlich wäre es, dass Apple am 12. September das iPhone 5 vorstellt, am 21. September mit dem Verkauf startet und so die volle Aufmerksamkeit von Presse und Zielgruppe auf das neue Smartphone lenkt.

Dann könnte in der ersten oder zweiten Oktoberwoche die Vorstellung des iPad mini/Air sowie der Nachfolger von iPod touch, iPod nano und ggf. auch eines neuen iMacs folgen.

Weiter führt er aus, dass das iPhone zu groß und zu cool sei, um gleichzeitig mit den anderen Produkten vorgestellt zu werden.

Mockup eines iPad mini (zum Vergrößern anklicken)

 

Der eigentlich interessante Part ist jedoch, dass Jim Dalrymple, der in der Vergangenheit alle relevanten Apple-(Vorstellungs-)Termingerüchte zuverlässig bestätigt hat, den Blogartikel von John Gruber mit den Worten „Oh that Gruber is a smart fellow.“ kommentiert hat.

Noch definitiver wird es also bis zum tatsächlichen Apple Event wohl nicht werden: Vorstellung des neuen iPhone am 12. September 2012, Verkaufsstart 21. September 2012, im Herbst folgt die Vorstellung eines neuen, kleineren iPads.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.